Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Krieg um Kinder - Wenn die Familie zerbricht
#26
Gibt´s eigentlich ´ne Möglichkeit, da irgendwo außerhalb facebook ´was zu kommentieren?

Ich bin nämlich facebookfrei und will das auch nicht ändern...
Wer nicht taktet, wird getaktet...
Zitieren
#27
Nur direkt: menschenbeimaischberger@wdr.de
Zitieren
#28
Haaach herrlich, die Kommentare da zum Teil Tongue
Der böse, böse gewissenlose Schmarotzer Dino, schlimm die Männer alle...

Bei Frauen kommt sowas natürlich nicht vor, wenn die keinen Bock auf Kind haben killen die´s halt rechtzeitig und staatlich gefördert und gut ist Angel

Im Übrigen hätte sich das Thema Unterhalt, wenn 50:50-Betreuung Standart wäre. Und auch immer komisch: Wenn der Staat Unterhalt zahlen muss, sinkt scheinbar der Bedarf der Kinder sofort......tja, aber fällt ja alles unter "Kindeswohl" Big Grin
Zitieren
#29
@p
Danke! Ich werde mal ´was mailen...
Wer nicht taktet, wird getaktet...
Zitieren
#30
Bin mal gespannt
Zitieren
#31
(09-09-2014, 13:50)severina schrieb: gibt's die Sendung dann eigentlich auch online?

Nach ARD live stream gegoogelt bringt folgendes Ergebnis:

http://www.daserste.de/live/index.html
Zitieren
#32
@LD
Interessant wäre die Zugriffsstatistik des Männermagazins von 3 Tage vor bis 3 Tage nach der Sendung.

Detlef du bist nun auch online

http://www.daserste.de/unterhaltung/talk...r-100.html

Zitieren
#33
at ld

wäre es nicht eine Idee, dass j e d e vorwurfsvolle Frage wegen deiner "skandalösen" Prellerei mit irgendeiner krassen, männerverachtenden und männerfeindlichen Gesetzesregelung (insbesondere die dadurch ermöglichte millionenfache Entfremdung der Kinder von ihren Vätern) beantwortest? Am besten nicht e i n m a l zugeben, wie du mit dieser skandalösen Ungerechtigkeit umgehst. Bis zum Schluss nix zugeben,... das erzeugt Spannung und lässt die Mods so richtig schön alt aussehen ...
Zitieren
#34
Die Aufzeichnung müsste schon gelaufen sein.
Zitieren
#35
Bei dem Podium ist "Alleienerziehenden-Huldigung" zu erwarten....Gerade von Maischberger. Ich fürchte, LD verstärkt das nur.

Da wäre es besser einen Vater zu sehen, der miterzieht und trotzdem nach BGH-Doktrin "draufzahlt". Wie bsp. hier zu sehen:

Zitat:Kontraste: Männer zahlen drauf - beim Kindesunterhalt leben überholte Rollenbilder fort | Video der Sendung vom 28.08.2014 22:15 Uhr (28.8.14)
http://www.ardmediathek.de/tv/Kontraste/...tId=431796
# Familienrechtslogik: Wer arbeitet, verliert die Kinder. Wer alleinerziehend macht, kriegt alles. Wer Kindeswohl sagt, lügt #
Zitieren
#36
Väter, im Rahmen der Rechtsordnung klug agieren wollen sie nicht haben. Und wenn sie auftauchen, wird an ihnen vorbeigeredet und sie werden sofort vergessen. Anders wäre das vielleicht, wenn in solchen Sendungen drei Väter, drei Mütter sprechen würden und die verschiedenen Positionen repräsentieren. Aber das ist nirgends der Fall.

LD rührt die Brühe vielleicht stärker um, so dass sie überschwappt. Der Mitzieh-Vater würde nur ihren Farbton ändern. Der kurze Kontraste-Beitrag beweist gerade dies. Wie der Mann brav seine Ordner aufschlägt, immer ernst und besorgt blickt - dieses Betroffenheit-Bild bewirkt nichts und wird nur lächerlich gemacht. Bei LD verstummt das lachen.
Zitieren
#37
Kein Signal. Es stürmt bei mir. Egal wie ich die Schüssel drehe und wende, ich bekomme kein Signal rein.
Ich krieg die Krise.

Tue so viel Gutes, wie du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber. _CD

Zitieren
#38
Ja, da schaut man Fernsehen und sieht im Vorbericht jemanden den man schon mal gesehen hat. Und wo? Ja, hier aus dem Forum....

Bin sehr gespannt auf die Sendung... und werde es mir ansehen ...

Und viel Erfolg....und ich bin dann ja mal gespannt in welche Richtig das ganze gehen wird.

Lt. Dino hau rein....

(08-09-2014, 16:06)wunder schrieb: Ich freue mich schon.
Und schaue mir den Spass aus dem Ausland an.
(Ich habe gerade wieder eine Lohnerhöhung bekommen und meine EX und die EX Kinder bekommen nichts)Big Grin netto ca. 7000 Dollar.
Gruss wunder

tzzz 7000 Dollar nicht schlecht was muss man dafür machen? und wo?
Zitieren
#39
Die richtige Frage müsste lauten, was jemand wie er machen muss um 7000 Dollar zu verdienen. Ich würde es übrigens auch gerne wissen.Big Grin
Zitieren
#40
(09-09-2014, 22:19)michxo schrieb: tzzz 7000 Dollar nicht schlecht was muss man dafür machen? und wo?

Jeden oder wenigstens jeden zweiten Tag einen Server aufsetzen, konfigurieren, ins LAN einbinden, etc. zum Stundensatz von 120 Euro.

Das geht.

Tue so viel Gutes, wie du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber. _CD

Zitieren
#41
Da ging die Post ab. Ich weiss nicht mehr genau was ich gesagt habe, aber die Gaestefrauen waren entsetzt. Ich bin jetzt gespannt wie es im Fernsehen aussieht. Die letzten 17 min bin ich drin
Das Männermagazin www.das-maennermagazin.com 
Mein Blog www.detlef-braeunig.com
Zitieren
#42
Dann schauen wir mal. Es läuft ja gerade.Big Grin
Zitieren
#43
(09-09-2014, 22:17)raid schrieb: Kein Signal. Es stürmt bei mir. Egal wie ich die Schüssel drehe und wende, ich bekomme kein Signal rein.
Ich krieg die Krise.

*Lächel*. Läuft bei mir via "Schöner Fernsehen"-App auf meinen
Smartphone. Du brauchst mehr Bandbreite als Fallback, da kann auch
Opera nix machen.

Wieso muß das eigentlich so spät gesendet werden, ist doch unerhört?
"Du Mama. Wenn Papa tot ist kauf ich mir meinen eigenen Ponyhof!" - CosmosDirect Lebensversicherung, 2007

Quelle: http://de.wikiquote.org/wiki/Vater
Zitieren
#44
Wird Zeit das Detlef in die Sendung kommt und da ein bischen Schwung reinbringt.
Zitieren
#45
Das Damentribunal entlarvt den bösen Preller, punktgenau wie erwartet. Aber die Wirkung vermutlich nicht :-)
Zitieren
#46
Ach, das sehe ich nicht so "Gerhard" Bräunig hatte sogar das letzte Wort.Big Grin
Zitieren
#47
Aber wir haben etwas gelernt: Nicht zu zahlen ist gesellschaftlich inakzeptabel, es wird sogar ein "gesellschaftlicher Aufschrei" gefordert. 500km hergestellte Entfernung, nicht vorhandenes Sorgerecht und die Notwendigkeit, ja Selbstverständlichkeit um Umgang kämpfen zu müssen (als Liebesbeweis eines Vaters quasi), das ist alles okay.
Feine Gesellschaft...
Zitieren
#48
Wurde zensiert?
Zitieren
#49
Es hat diese Sendung nicht gebraucht um das zu lernen. Wichtig ist, das eine andere Sicht zu Wort kam und das hat Dino wirklich sehr gut, differenziert und ausgewogen gemacht.

Alleine der Tenor der Sendung, dass ein Kind ein Recht auf zwei Eltern hat, ist ein voller Erfolg. Ich habe auch schon andere Sendungen sehen bzw. hören müssen.
Zitieren
#50
Das Beharren von Julia Scherf, Unterhalt habe mit allem anderen nichts zu tun, klang nach Detlefs Darstellungen schon sehr theoretisch...
Wer nicht taktet, wird getaktet...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wenn Väter nicht für ihre Kinder zahlen Sixteen Tons 19 1.675 26-08-2016, 20:47
Letzter Beitrag: Oli
  „Wie Sisyphos, bis man zerbricht.“ – Wenn Väter abgezockt werden. Simon ii 4 778 15-08-2016, 22:28
Letzter Beitrag: CheGuevara
  Krankhafte Liebe - Eine Familie zerbricht WDR cx404 0 694 09-07-2015, 22:36
Letzter Beitrag: cx404
  Wenn Väter ihre Kinder töten Bluter 16 10.512 21-05-2013, 10:06
Letzter Beitrag: StrengGeheimerInformant

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste