Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Begleiteten Umgang beantragen
#9
MaraMeyer schrieb: "Denkt ihr dass es für eine Frau leicht ist wenn ihr euch verpisst?"

Es war meine Ex-Frau
- die, nachdem sie festgestellt hatte gerade drei Wochen schwanger war von Nr. 2 zu sein, die Ehe zu sprengen
- die mir mündlich bestätigte dass sie mir mit dem 2. Kind hat reinfallen lassen
- die kurz danach mir sagte "jetzt ziehe ich so viel und so lange Geld aus dir raus wie ich kann"
- fast 85.000 EUR sind geflossen - KU halt, kein Porsche!

Irgendwann ist man durch und hat man eingesehen dass es wenig Zweck hat weiter zu kämpfen. Ich rate dir sich mal ein wenig breiter zu informieren (hier und allgemein) bis du innerhalb von 30 Sekunden wieder eine neue Nachricht reinkatapultierst
Panto
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Begleiteten Umgang beantragen - von karlma - 27-04-2018, 17:32
RE: Begleiteten Umgang beantragen - von p__ - 27-04-2018, 21:59
RE: Begleiteten Umgang beantragen - von Panto - 28-04-2019, 17:25
RE: Begleiteten Umgang beantragen - von Panto - 28-04-2019, 18:00
RE: Begleiteten Umgang beantragen - von p__ - 28-04-2019, 19:16
RE: Begleiteten Umgang beantragen - von p__ - 28-04-2019, 19:33
RE: Begleiteten Umgang beantragen - von Panto - 28-04-2019, 19:42
RE: Begleiteten Umgang beantragen - von Mercedes_AMG - 29-04-2019, 18:13

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Argumente gegen begleiteten Umgang mischka 67 67.769 30-03-2013, 18:52
Letzter Beitrag: blue

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste