Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jungspund auf der Suche nach Rat
#33
Mit etwas Fingerspitzengefühl wird dein Leben hervorragend verlaufen, mit viel Spaß und Freude (mein Fall ist ähnlich gelagert). Gratulation zum Erkenntnisgewinn der weiblichen untiefen in deinem jungen Alter!

Deinen Ausführungen entnehme ich, dass du im Grunde irgendwann in deinem Leben Vater werden willst. Warum denn dann nicht jetzt?
Es ist sowieso nahezu ausgeschlossen, dass die Realität diesbezüglich jemals deinen Vorstellungen entsprechen würde. Das heutzutage oftmals vollzogene Standardprogramm - 10 bis 20 Jahre Ehe-Sklave, kurzes Intermezzo der Holden mit Hantel Hakan oder Kongo Kobango und dem anschließendem Dankschön als lebenslanger Zahlknecht des nachehelichen Unterhalts – fällt jedenfalls schon mal flach…

Bei geschickter Herangehensweise wirst du jetzt vielmehr Vater eines wirklich wundervollen Kindes zu einem Preis von monatlich 267 Euro. Ein absolutes Schnäppchen, denn ausnahmslos jeder Ehepudel zahlt hier deutlich mehr.

Dein Leben wirst du weiterhin als freier Mann deinen Vorlieben entsprechend gestalten, ohne dabei auf die Vaterfreuden und vermutlich auch auf die Freude jung Großvater zu werden, verzichten zu müssen. Deine Ausgangssituation hierfür ist nahezu perfekt!

Hierfür bedarf es nur ein wenig Freundlichkeit zur KM und allen übrigen Beteiligten, nicht zu verwechseln mit Anbiederei / Arschkricherei.
Dein Geld investierst du natürlich weiterhin entsprechend deinen Interessen, nicht wie der Ehepudel, der sein Geld nach den Wünschen seines Weibes verschleudert. Mit dem Kleingeld bist du aber nicht knauserig gegenüber dritten, insbesondere nicht bei Kind und KM. Glaub mir, es wirkt wunder und sorgt für spritzige Überraschungen. Ein präzises Monitoring sowie eine äußerst gewissenhafte Dokumentation des Menstruationszykluses der KM ist natürlich unabdingbar. Eine nachgelagerte ausgiebige Risikoanalyse erlaubt es dann aber auch mal den Meißel gefahrlos blank zu benutzen. Diese Gelegenheit ist nahezu einmalig, denn ausschließlich im Nachgang einer Schwangerschaft ist das Infektionsrisiko bei den heutigen Damen äußerst gering, denn die Keimspalte stand unter ständiger Beobachtung eines ausgewiesenen Ärzte- und Laborteams. Mit fortlaufender Zeit und insbesondere, wenn die Keimspalte auch nur minimale Anzeichen eines fischigen Charakters entwickelt, solltest du dich natürlich anderweitig, vorzugsweise nach jüngerem Gemüse, umschauen (dann natürlich nur mit Kondom).
Merke: Die KM hat sich das ganz bewusst so ausgesucht. Dein Leben liegt in deinen Händen.

Ich wünsche dir viel Erfolg und gebe dir als Tipp mit: Nur weil andere sich in deinem unmittelbaren Umfeld als [Unterschreitung des Mindestniveaus] aufspielen, musst du noch keins werden. Also freundlich bleiben und das typisch weibliche… ignorieren (gilt insbesondere bezogen auf die KM).
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von p__ - 24-08-2020, 12:33
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von Theo - 26-08-2020, 09:26
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von Theo - 27-08-2020, 08:27
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von p__ - 27-08-2020, 11:28
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von p__ - 29-08-2020, 12:51
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von ArJa - 30-08-2020, 12:32
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von Ipanema - 29-08-2020, 14:38
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von p__ - 29-08-2020, 21:22
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von ArJa - 31-08-2020, 10:18
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von p__ - 31-08-2020, 10:59
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von p__ - 31-08-2020, 14:53
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von p__ - 02-12-2020, 11:35
RE: Jungspund auf der Suche nach Rat - von p__ - 02-12-2020, 12:02

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  auf der Suche nach namhaften "pro"-Stimmen zum gemSR ... Ibykus 7 3.829 25-07-2011, 20:23
Letzter Beitrag: Ibykus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste