Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich werde als Mann diskriminiert, weil ich meine Tochter zum Ballettunterricht beglei
#8
Moin.
ähnliche Probleme kann es in Schwimmbädern geben.
Üblich und wünschenswert sind Wahlmöglichkeiten nach Geschlechtern getrennt oder Familienbereiche. In jedem Fall sollten Respekt und Achtung der Handlungsmaßstab sein.

Gibt es diese Wahlmöglichkeiten nicht, etwa im Duschbereich, dann kenne ich es so, daß sich im Vorschulalter der Kinder die Eltern im richtigen und die Kinder im falschen Bereich bewegen, Väter mit ihren Zwerg in der Männerumkleide, Mütter im Frauenbereich. Mit Einschulung ist die unmittelbare Anwesenheit der Eltern idR nicht mehr erforderlich.

In vorliegenden Fall, ohne Abtrennung, ohne Möglichkeit sich separieren zu können, gibt es ein Problem. Wenn keine räumliche Trennung möglich ist, dann evtl. eine zeitliche Abfolge.





Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Ich werde als Mann diskriminiert, weil ich meine Tochter zum Ballettunterricht beglei - von Skipper - 03-03-2012, 16:10

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ein offenes wort an meine 22jährige tochter netlover 98 57.607 08-01-2020, 14:25
Letzter Beitrag: p__
  Meine Tochter will mehr Zeit mit mir Einszweidrei 112 22.156 29-04-2019, 14:59
Letzter Beitrag: Einszweidrei
  Volljaehrigenunterhalt fuer meine 25-jaehrige Tochter Al Bundy 98 63.997 15-01-2016, 21:07
Letzter Beitrag: p__
  Ich darf meine Tochter nicht sehen Krov92 37 25.176 18-08-2015, 21:08
Letzter Beitrag: beppo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste