Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frauen bestätigen: Männer sind nicht schuld
#1
Mit ihrem Buch "Der falsche Feind" legt die Österreicherin Christine Bauer-Jelinek eine Streitschrift im Geschlechter-"kampf" vor. These: "Frauen waren nie als Gesamtheit von Männern grundsätzlich unterdrückt. Sowohl Männer als auch Frauen nahmen im Laufe der Geschichte UNTERSCHIEDLICHE Positionen ein – mit allen Vor- und Nachteilen für beide, ohne dass eine Dominanz der Männer begründet wurde."

http://www.inforadio.de/programm/schema/...80104.html
Alle sagten, das das nicht geht. Da kam dann einer, der wusste nicht, das das nicht geht.
Und der hats dann gemacht.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Frauen bestätigen: Männer sind nicht schuld - von RolandF. - 03-11-2012, 14:21

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  USA: Trump diskriminiert Jungen und Männer nicht p__ 8 1.641 16-02-2020, 19:51
Letzter Beitrag: Austriake
  Das wirkliche Gendergap - Männer zahlen, Frauen kassieren Petrus 2 1.172 29-07-2019, 13:48
Letzter Beitrag: Einszweidrei
  "Frauen ohne Männer", Warum Männer keine Beziehungen mehr führen wollen StrengGeheimerInformant 83 60.006 02-03-2019, 23:28
Letzter Beitrag: p__
  Sind Frauen gleichberechtigt? Petrus 0 750 14-10-2018, 07:48
Letzter Beitrag: Petrus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste