Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FAZ: Sind Frauen die besseren Menschen?
#7
Ich meine auch nicht, dass das ein Pendel ist. Die Wahlbevölkerung auf Bundesebene war seit Gründung der BRD immer mehrheitlich weiblich. Das hat alle Parteistrategen darüber nachdenken lassen, wie man Frauen gewinnt. So kam´s denn zu entsprechenden Wahlaussagen - Programmen - Gesetzen. Ja gar nicht spektakulär, sondern zunächst nur ein Drehen an kleinen Schrauben bis man sich daran gewöhnt hat, dass Frauenbevorzugung "normal" ist. Frauen, eine Mehrheit, die es geschafft hat, in einer Demokratie in die Rolle von Benachteiligten zu kommen
Wer nicht taktet, wird getaktet...
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: FAZ: Sind Frauen die besseren Menschen? - von wackelpudding - 18-11-2014, 00:03

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sind Frauen gleichberechtigt? Petrus 0 789 14-10-2018, 07:48
Letzter Beitrag: Petrus
  Dino: Männer sind das Produkt der Frauen kay 0 949 17-08-2018, 01:12
Letzter Beitrag: kay
  Männer werden unfruchtbar: Das Opfer sind Frauen p__ 3 2.208 10-04-2018, 00:24
Letzter Beitrag: Othmar
  Mütter sind die besseren ZuhälterInnen Nachtwanderer 12 3.097 18-01-2018, 20:02
Letzter Beitrag: NurErzeuger

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste