Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
109 Schüsse vom SEK wegen Sorgerechtsstreit
#1
19. Juni 2011, 21 Uhr. Der Gemüsehändler Karim Panahi steigt in seinen Audi R8 am Kölner Großmarkt, als das Horrorszenario beginnt. Panahis’ Frau hat ihn wegen angeblicher Morddrohungen angezeigt, sie streiten über das Sorgerecht für die Tochter. Daraufhin bläst die Kölner Polizei zum Großangriff: Eine SEK-Einheit soll den gebürtigen Iraner festsetzen.

http://www.focus.de/politik/videos/eskal...53794.html

Vogelfreie Väter, zum Abschuss freigegeben!
Zitieren
#2
Ich will mich hier nicht so ausdrücken, das man evtl. Rückschlüsse ziehen kann. Daher etwas allgemeiner gehalten.
Folgende Sprüche kenne ich, von Polizeibeamten.

1. Das Gewaltschutzgesetz ist eine tolle Sache! Zitat: Wir holen den einfach da raus und setzen ihn auf die Strasse. Dann ist Ruhe.
2. Zitat: Alle Selbständigen sind Verbrecher und hinterziehen zumindest Steuern.
3. Zitate in Bezug auf Ausländer gebe ich hier nicht preis.

Fazit: Der Mann hatte ein Problem:

1. Mann
2. Ausländer
3. Erfolgreich. Sieht man am Audi

Da passt alles für einen radikalen Zugriff. Schließlich muss man denen mal zeigen, wo der Hammer hängt.
Zitieren
#3
Die jungen Männer hatten doch auch nur Angst um ihr Leben!

Wenn das so ein gefährlicher Mann im R8 ist ... .

Wir wissen nicht, was denen vorher erzählt wurde.

Das Video zeigt jedenfalls, dass die Jungs sehr dilettantisch vorgegangen sind. Ein Mann im Wagen wäre erst mal "einzuparken" und manövrierunfähig zu halten. Ist schon idiotisch, Fußgänger gegen mobiles Auto los zu schicken.

Damit ist klar, der Skandal liegt tiefer in der Vorbereitung des Zugriffs!
remember
Don´t let the bastards get you down!

and
This machine kills [feminists]! 
(Donovan)
Zitieren
#4
Das Video in Bild und Ton gesehen. Skandal! Einfach Skandal!
Zitieren
#5
SEK ist schon krass. Allerdings ist es nicht ungewöhnlich, dass die Polizei sofort anrückt, wenn eine Frau irgendwas Haarsträubendes behauptet. Als die Mutter meines Sohnes ein weiteres Mal den Umgang boykottierte und nicht zu Hause war, bin ich anschließend auf den nächstgelegenen Spielplatz gefahren, wo sie sich mit meinem Sohn, ihrem neuen Stecher und dessen Kinder versteckte. 10 Minuten später rückte die Polizei mit Blaulicht an und behandelte mich anfangs wie einen Schwerverbrecher.

Tue so viel Gutes, wie du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber. _CD

Zitieren
#6
Und 4 Jahre ist offenbar nichts passiert.
Zitieren
#7
(02-05-2015, 21:44)beppo schrieb: Und 4 Jahre ist offenbar nichts passiert.

Genau. Das Unglaubliche ist ja, dass ich einer Frau noch nie ein Haar gekrümmt habe und mein Vorstrafenregister blank ist bw. noch nie einen Eintrag hatte. Trotzdem wurde schon alles mögliche behauptet.

Tue so viel Gutes, wie du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber. _CD

Zitieren
#8
Väter werden so behandelt...

Ich freue mich auf mein Führungszeugniss. Wer weiß eventuel sind da einträge gemacht wovon ich nichts weiß.
Fals dem so ist, ist damit die Neue Arbeit hinfällig.

Bevor Kind da war, war in in sämtliche hoch Sicherheitsbereiche tätig. Luftfahrt, Pharma, Rechenzentren von Banken und Behörden.

Kann eventuel jemand sagen, wie viel Zeit in Anspruch so ein Führungszeugniss nimmt?
Zitieren
#9
(02-05-2015, 22:06)JonDon schrieb: Väter werden so behandelt...

Ein Polizist ist mit der Waffe im Anschlag auf mich zugegangen. Mein großes Glück war schlichtweg, dass ich meine damalige Freundin als Zeugin dabei hatte, sie ging nicht von meiner Seite. Sonst hätten die mich vermutlich zerlegt und ins Gefängnis gefahren, bevor ich zu Wort gekommen wäre.

Tue so viel Gutes, wie du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber. _CD

Zitieren
#10
Das ist doch normal bei mir wahren es 25 Le...e vom MEK die Sch....e kenne ich auch noch um 10 Ecken.
Bei mir wahr es auch 2011 aber anderer Ort.
Aber die musten mich wieder gehen lassen alles Freisprüche und gute Verwanschaft/Freunde.
Aber in 5 Tagen besaufe ich mich hier 3 Jahre weg und meine Ex bekommt 0€ 60000€gespart Big Grin 
Vor einer Stunde hat mich mein Chef angerufen noch mehr Arbeit im Monat 5000-6000 Euro Netto. Tongue 
P. F. Z. max. 2 Wochen geht auch aus dem Ausland Bargeld rein und andere Adresse vom Freund und dann noch ein bischen Basteln.
Gruss
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kaufhaus erpresst, um Geld für Sorgerechtsstreit zu bekommen p__ 0 1.033 22-07-2011, 11:12
Letzter Beitrag: p__

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste