Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AA: Jugendamt Augsburg hilft Vätern
#1
http://www.augsburger-allgemeine.de/mind...37941.html

"Wird eine Frau ungeplant schwanger und entscheidet sich für das Kind, steht auch ihr Partner in der Pflicht. Das Unterallgäuer Jugendamt kann beiden helfen."

Nach unendlich viel Verständnis für unfreiwillige Väter (völlig unbelastet durch irgendwelche Vorschläge, wie das zu ändern sei): Wie hilft das Jugendamt dem Vater? So:

ein gerichtliches Verfahren zur Klärung der Vaterschaft
Ist der Mann nachweislich nicht der Vater des Kindes, kommt der nächste Partner an die Reihe – so lange, bis der Richtige gefunden ist
setzt das Jugendamt ein Vollstreckungsverfahren in Gang
Wo arbeitet der jetzt, wo kann ich was pfänden
Zitieren
#2
Der Staat muss alles tun, damit er nicht der Zahler ist für ein solches Kind ... egal ob der ermittelte Vater das Kind dann im weiteren Leben regelmäßig sehen darf oder nicht...

Der Artikel ist grottenschlecht und einseitig. Irre. Normalerweise sollte hier ein gesalzener Leserbrief folgen und ein Brief an das Jugendamt in Mindelheim...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Geheimdienst hilft flüchtigen Vätern p__ 0 1.101 05-02-2013, 14:14
Letzter Beitrag: p__
  Bergmann Kampagne:Sprechen hilft! bio 8 3.940 31-12-2012, 01:39
Letzter Beitrag: Das Nerdliche Orakel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste