Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FamG hat versäumt Anwalt zu laden: Wie nutzen?
#1
Servus die Herren,

ich hab mir mal einen anderen Benutzer registriert für diese Frage, ich kann später auflösen wozu das hier gehört.

ich habe eine technische Frage: In meinem Fall (es geht um das ABR) hat sich das Familiengericht wohl einen Fehler erlaubt, den ich mir nun zu nutze machen kann. Der Verhandlungstermin wurde verschoben. Zwei Tage vor Zustellung der neuen Ladung des FamG an mich hat mein Anwalt beim FamG meine Vertretung angezeigt. Das heißt, dass das FamG auch meinen Anwalt hätte von der Verschiebung unterrichten und zur Verhandlung laden müssen, was es aber versäumt hat. Ich vermute die Vorgänge haben sich überschnitten, die linke Hand und die rechte Hand... Mir spielt die Zeit gerade eher in die Karten als der Gegenseite. Mein Anwalt schlägt deshalb vor, nicht zum Termin zu erscheinen, dann müsse das FamG wohl merken dass etwas nicht stimmt und den Fehler feststellen.

Passt diese Vorgehensweise? Mir ist z.B. schleierhaft wie ich begründen soll, warum wir nicht zum ursprünglichen Ladungstermin erschienen sind. Das impliziert ja, dass sowohl ich als auch mein Anwalt davon hätte wissen müssen. Zweitens, der Verfahrensbeistand. Dieser will ja nun demnächst mit den Kindern reden. Was sage ich der Tante, wenn Sie sich ankündigt? "Termin findet nicht statt, näheres später?" In der Folge wird dann auch die Gegenseite davon erfahren und Fragen stellen... Wie verhalte ich mich richtig?

Gruß!
Zitieren
#2
Ich find den Ratschlag deines Anwaltes zweifelhaft. a) Bist du geladen und hast selbstverständlich anzutreten b) Ist dein Anwalt nicht unwissend über die Terminierung. Auch ohne explicite Ladung sollte er sich die Schuhe anziehen. Alles andere könnte das Gericht als Provokation werten, und wie empfindlich und emotional die Robenträger reagieren können, sollte allgemein bekannt sein.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Konto im Ausland eröffnen, für hier nutzen Speedy Gonzales 26 12.962 14-09-2018, 16:47
Letzter Beitrag: sympathisant
  Schreiben FamG Änderung von Titel (Vergleich) fragender 6 2.263 18-06-2017, 10:19
Letzter Beitrag: NurErzeuger
  Beistand möglich am FamG? Pinke Ohnesorg 16 6.068 30-01-2015, 23:18
Letzter Beitrag: the notorious iglu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste