Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich werde als Mann diskriminiert, weil ich meine Tochter zum Ballettunterricht beglei
#16
ME haben sich alle Beteiligten hier nicht gerade mit Ruhm bekleckert:

- Die Betreiberin sollte ihren Betrieb besser organisieren.
Sie sollte getrennte Räume einrichten, Raumteiler, Paravents usw. bereitstellen oder die zeitliche Abfolge der Kurse optimieren

- Eine übergriffige Mutter, die meint, andere belehren und zurechtweisen zu müssen

- Ein gekränkter Vater, der nur sich zu sehen scheint

Ideal sind -ohne Frage- nach Geschlechtern getrennte Räumlichkeiten, Familienbereiche wie zB in Schwimmbädern, sodaß jeder den passenden Bereich wählen kann.

Wo das nicht möglich sollten bis zur Einschulung der Kids die Eltern den richtigen Bereich wählen und ihre Kinder im falschen Bereich betreuen. Ab Einschulung sollte ein Kind selbständig zurecht kommen, Kollisionen von vornherein vermieden werden.

Lassen sich ungünstige Begegnungen mal nicht vermeiden, dann sollte Respekt und Achtung handlungsbestimmend sein. Einfach in die Runde fragen, ob es so in Ordnung ist.

In diesem Fall hätten auch die älteren Mädels des folgenden Kurses zurückhaltend reagieren, einfach warten können, bis der vorherige Kurs samt Umkleide durch ist.
.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Ich werde als Mann diskriminiert, weil ich meine Tochter zum Ballettunterricht beglei - von Skipper - 04-03-2012, 14:32

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ein offenes wort an meine 22jährige tochter netlover 98 57.625 08-01-2020, 14:25
Letzter Beitrag: p__
  Meine Tochter will mehr Zeit mit mir Einszweidrei 112 22.188 29-04-2019, 14:59
Letzter Beitrag: Einszweidrei
  Volljaehrigenunterhalt fuer meine 25-jaehrige Tochter Al Bundy 98 64.016 15-01-2016, 21:07
Letzter Beitrag: p__
  Ich darf meine Tochter nicht sehen Krov92 37 25.185 18-08-2015, 21:08
Letzter Beitrag: beppo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste