Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jeden Tag einen Tippelschritt weiter: Männer-/Väterrechtler im SWR-Nachtcafe
#7
Wie kommt die Feministin darauf das Väter ein Recht auf Elternzeit haben. Ich brauchte die Unterschrift meiner Lebensgefährtin. Als sie dann später doch keine Lust hatte arbeiten zu gehen is sie um das rückgängig zu machen weg und hat das Kind umgemeldet. Ging laut Elterngeldstelle nur so. Auf jedenfall wars das für meine Elternzeit.
Man hat das Recht seine Partnerin um Elternzeit anzubetteln und wenn man großes Glück hat darf man dann.

Nur mit gleichberechtigter Sorge kann man erreichen das die traditionelle Rollenverteilung schwindet und eine Gleichberechtigung der Geschlechter eintritt.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Jeden Tag einen Tippelschritt weiter: Männer-/Väterrechtler im SWR-Nachtcafe - von Absurdistan - 01-07-2012, 14:04

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Alleinerziehende retten jeden Tag die Welt p__ 8 5.486 29-04-2015, 05:26
Letzter Beitrag: Dzombo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste