Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schweizer Unterhalt
#1
EIN BISSCHEN GELD MUSS SEIN …
Roberto Blanco schuldet seiner Ehefrau immer noch Unterhalt
(Bild, 29.6.12)
Zitat:Auf Grundlage der Verfügung eines Schweizer Gerichts fordert Mireille rückwirkend 409 600 Euro, ...
Deftig - das ist noch mehr als ich bezahlen muss.
Aber der Mann ist ja nicht blöd, sonst hätte er mit 75 auch nicht so eine hübsche Freundin Smile jedenfalls:
Zitat:Inzwischen lebt er mit seiner jungen Geliebten Luzandra (35) in Österreich und verweigert stur die Zahlung.
Begründung: Roberto soll behauptet haben, er sei pleite!
Vielleicht hat er den Fluchthelfer getroffen oder er hat das TrennungsFAQ ausführlich gelesen. Seine Tochter hat eine klare Meinung:
Zitat:Tochter Patricia (40): „Mein Vater versteht leider keine andere Sprache [als den Gerichtsvollzieher]. Er bringt meine Mutter mit seinem Verhalten noch ins Grab.“
Jetzt müsste man noch herausfinden, was seine Ex davon abhält arbeiten zu gehen. Huh
https://www.reddit.com/r/Trennungsfragen/
https://t.me/GenderFukc
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Schweizer Unterhalt - von Petrus - 29-06-2012, 01:22
Schweizer Unterhalt - von Clint Eastwood - 29-06-2012, 05:48
RE: Schweizer Unterhalt - von expat - 29-06-2012, 09:51
RE: Schweizer Unterhalt - von p__ - 29-06-2012, 10:08
RE: Schweizer Unterhalt - von IPAD - 29-06-2012, 11:37
RE: Schweizer Unterhalt - von Clint Eastwood - 29-06-2012, 12:10

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste