Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schwarzer vs. Vilar
#1
Köstlich - Schwarzer sieht ganz schön alt aus.. Auch schon damals..

Esther Vilar vs. Alice Schwarzer

Highlights:
Schwarzer beim reinkommen, stutenbissig & zickig
Schwarzer behauptet, dass Frauen mit Doppelbelastung (Arbeit und Haushalt) 5 Jahre früher sterben, als Männer
Schwarzer vergleicht Vilar mit Nazis und Faschisten

Ach ja, der krönende Höhepunkt: alle sind Opfer, Männer und Frauen, aber die Frauen sind "Opfer-Opfer"

Unsäglich.

Frau Vilar war total souverän. Respekt.
Zitieren
#2
das ding ist echt ein klassiker. die schwarzer kann es nicht sonderlich gut ab, wenn eine vor ihr nicht kuscht. sie verhält sich exakt so, wie sie es den machos immer vorwirft, einfach köstlich. und wenn die argumente ausgehen, dann muss eben die nazikeule herhalten.
Zitieren
#3
Puhhh, die hat ja schon früher wie ne Vogelscheuche ausgesehen... Schauder
Zitieren
#4
Wer da mal früher rangegangen ist ( bäh ! ), der hat sie nicht mehr alle. Obwohl, manche schrecken ja vor gar nichts zurück ....
ArJa
!!! Manipulation und Programmierung eines Kindes ist emotionaler Mißbrauch - und muß bestraft werden !!!

!!! Ärzte, Juristen und Psychologen sind das Grundübel unserer Gesellschaft !!!
Zitieren
#5
die hatte mal einen freund. aber von dem wurde sie angeblich so unterdrückt, dass sie die fronten wechseln musste. ich denke dieses machtweib hat einfach schnell gecheckt, dass der widerstand von männern stärker und wesentlich schwerer zu brechen ist als der ihrer geschlechtsgenossinnen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste