Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tochter lässt Vater sterben - 15 Monate auf Bewährung
#1
Heute im Westfalen-Blatt (leider nicht online)

Ich weiß nicht, wie viel ich zitieren darf, ohne dieses Forum in Probleme zu bringen, daher nur das Wichtigste.

40-jährige lässt ihren 66-jähringen Vater verwahrlosen, verheimlicht seinen Tod, verbrennt die Leiche und kassiert die Rente, bis es auffällt.
1 Jahr und 3 Monat auf Bewährung wegen gefährlicher Körperverletzung, Betrugs und Urkundenfälschung.
Das Urteil vom 5. Mai ist jetzt rechtskräftig geworden.
"Familientragödie" steht im Text.
Die Angeklagte hat die Revision beim Bundesgerichtshof zurückgezogen.

Was kriegt ein Mann, der den Tod seiner Mutter nicht meldet, und ein paar Monate Rente kassiert? Zwei Jahre ohne Bewährung? Und was kriegt er, wenn er die Leiche verbrennt? Fünf Jahre? Und wenn er am Tod noch beteiligt war? 10 Jahre?

Das ist der Grund, warum viel mehr Männer als Frauen im Knast sind.
Zitieren
#2
Darauf.. Muss ich erstmal einen trinken.. Big Grin
Ixch würede mal behaupten,... die Kleine hat guut kalkuliert Big Grin Big Grin

In meinem Fall.. Friends... Würde meine Tochter..
Niveaa freie Schulden übernehmen Big Grin Big Grin


GUte Nacht! Big Grin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sieben Jahre Haft: Tochter zieht Vergewaltigungsvorwürfe gegen Vater zurück neuleben 33 17.996 30-06-2016, 21:06
Letzter Beitrag: Petrus
  Vater wegen Sorgerecht für die Tochter erschossen? p__ 1 1.371 08-06-2016, 09:55
Letzter Beitrag: Einszweidrei
  Pädophilie-Vorwurf: Vater bei Spaziergang mit Tochter angegriffen kay 11 5.306 13-07-2015, 13:45
Letzter Beitrag: p__
  Jobcenter lässt Vater mit Fahrtkosten hängen Sixteen Tons 6 2.912 19-09-2014, 10:23
Letzter Beitrag: ArJa

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste