Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Frauen ohne Männer", Warum Männer keine Beziehungen mehr führen wollen
#44
In Schland haben es die Frauen glaube ich 1918 erhalten, also das Wahlrecht. Cool dann gibt's übernächstes Jahr bestimmt ne dicke Party. Schau in den Nahen Osten. Burkagebot, Zwangsheirat, etc. Die Frauen emanzipieren sich doch auch langsam.

Was ich damit sagen will. Es war sicherlich nicht alles super und toll. Allerdings verbesserungswürdig. Jedoch ist es durch den Feminismus noch viel destruktiver geworden. Die Waage ist wieder im krassen Ungleichgewicht. Am Besten läuft es doch, auch in Beziehungen, wenn der Mann ein Stückweit mehr Macht besitzt. Und dies bitte nicht im negativen Sinne verstehen.

Für "Men on strike" hat die aktuelle Gesetzgebung ganz klar auch ihren Anteil mit beigetragen.  Dies liegt auf der Hand. Jedoch ist auch einiges den modernen Zeiten geschuldet. Jeder denkt in erster Linie an sich, die traditionelle Familie ist am aussterben, die Keimzelle unserer Gesellschaft und wird durch den Staat (Gesetze) nicht ansatzweise gefördert, sondern dahingehend regelrecht zerstört und reglementiert.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: "Frauen ohne Männer" (Veranstaltung am 17.06.) - von Antiworld - 16-06-2013, 21:37
RE: "Frauen ohne Männer" (Veranstaltung am 17.06.) - von Antiworld - 26-06-2013, 06:31
RE: "Frauen ohne Männer", Warum Männer keine Beziehungen mehr führen wollen - von Einszweidrei - 17-10-2016, 14:41

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Männer aufgepasst..........! Gast1969 21 811 30-08-2021, 19:15
Letzter Beitrag: p__
  Briefeschreibende Männer p__ 20 2.022 15-09-2020, 14:39
Letzter Beitrag: Simon ii
  Gewalt gegen Männer / KSTA Alberto 1 753 18-08-2020, 12:32
Letzter Beitrag: JahJahChildren
  USA: Trump diskriminiert Jungen und Männer nicht p__ 8 2.640 16-02-2020, 19:51
Letzter Beitrag: Austriake

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste